Ihr Warenkorb:

Keine Artikel im Warenkorb.

Unboxing!

16.11.2017

Zum Jahresabschluss geben wir unseren Lesern nochmals Design für alle Sinne in die Hand: Gemeinsam mit Clormann Design, Egger Druck, G.F Smith, Römerturm, Leissing Druckveredelung sowie Kurz entstand ein (wortwörtlich) vielschichtiges Cover, das interaktiv erlebt werden kann und die Ausgabe in ein dreidimensionales Objekt verwandelt. 

 

Die novum 12.17 gibt es auch für 8,99 Euro als PDF

Die Print-Ausgabe ist in unserem Shop erhältlich

Inhaltlich dreht sich in unserem novum+ alles um raffinierte Packaging-Lösungen: Hierfür sprachen wir mit den spanischen Packagingspezialisten Lavernia & Cienfuegos sowie mit der britischen Agentur Kingdom & Sparrow. Ein Weingut machten wir in Italien ausfindig, das seine Tropfen eindrucksvoll bettet. Aber auch eine schnöde Pizza-Schachtel kann durchaus ästhetisch gestaltet werden, wie Francesc Moret unter Beweis stellt.

Für unseren Showroom sprach Niels Schrader mit Foundland – unter diesem Namen entwickeln zwei Designer aus Ägypten sowie den Niederlanden gemeinsame Projekte, die unter die Haut gehen und gesellschaftlich brisante Themen multimedial aufbereiten. Como Design führt uns erneut nach Spanien und auch das Bureau Mitte glänzt von Südtirol aus mit cleveren Umsetzungen. 

Aber auch unsere diesjährige Weihnachtsverlosung hat es in sich: Wir präsentieren Geschenke, die Designern Freude machen – vom Museumspass bis zur edlen Aufbewahrungsbox – und mit etwas Glück liegt eines davon unter Ihrem Christbaum. Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie im Heft. 

Die beliebte Kolumne von Felix Scheinberger zieht diesmal Parallelen zwischen Zeichnen und Kochen, während Andreas Koop die »Geister« thematisiert, die vermehrt in unserem Wohnzimmer einziehen. Und ob Ihr Kunde Anspruch darauf hat, offene digitale Daten seines Auftrages zu erhalten, erfahren Sie von Rechtsanwältin Andrijana Kojic. 

Das Cover

Der Begriff Multisensorik ist derzeit in aller Munde – ein Paradebeispiel dafür, möglichst alle Sinne beim Empfänger anzusprechen, stellt diese novum-Ausgabe dar. Marc Clormann konzipierte mit seinem international vielfach ausgezeichneten Studio Clormann Design dieses Matrjoschka-Cover.

Zu entdecken gibt es fünf der charakteristischen Steckpuppen, die jeweils einen oder mehrere unserer Sinne symbolisieren. Unterstützt von verschiedenen Veredelungen, die der Spezialist für hochwertige Printproduktionen, Egger Druck, realisierte, wurde ein interaktives Erlebnis geschaffen, das letztlich in einem dreidimensionalen Objekt mündet. Grundlage dieses produktionstechnisch äußerst aufwendigen und teilweise in Handarbeit gefertigten Cover bietet Colorplan von G.F Smith (Vertrieb: Römerturm) und zwar in der beliebtesten Farbe der Welt: Marrs Green. Dieser Ton wurde in einer internationalen digitalen Umfrage ermittelt und nach Annie Marrs, einer UNESCO Mitarbeiterin aus Dundee, benannt, die genau diesen Farbton gewählt hatte.

Foto: G.F Smith / Colorplan

Die Veredelungen

Neben der Stanzung unserer Matrjoschkas kamen gleich vier Sonderfarben, Prägungen, Duftlack sowie innovative Prägefolien von Kurz zum Einsatz, die eine haptische und optische Erlebniswelt bieten. Hierbei kam die reizvolle Sorte Colambo Text & Cover (Römerturm) zum Einsatz: Die seidenmatte Oberfläche war perfekter 250 g/qm-Sparringspartner für die unterschiedlichen Veredelungen … schließlich ist jede der fünf Protagonistinnen äußerst individuell. Besonders die vielseitigen Heißprägefolien von Kurz können hier ihr Potential unter Beweis stellen – ein angesagtes helles Kupfer (Luxor MTC 355) glänzt hier beispielsweise mit einer diffraktiven Folie (LightLine SB Neon Seamless) um die Wette. 

novum+


Kingdom & Sparrow (GBR)
Arithmetics (CAN)
Lavernia & Cienfuegos (ESP)
Francesc Moret (ESP)
Landerproject (ITA)
Zoo (MEX)

Showroom
Como Design (ESP)
Bureau Mitte (ITA)
101 (AUT)
Foundland (EGY / SAR)
Neue Typgraphie, Teil VII
Weihnachtsverlosung

 

Fotos: Tobias Holzmann

 

Die Beteiligten
Konzept und Design: Clormann Design
Druck und Veredelung: EGGER Druck + Medien
Heißfolienprägung: LEISSING Druckveredlung
Heißfolien: KURZ
Umschlagpapier: Colorplan Marrs Green, G.F Smith, Römerturm
Matrjoschka-Papier: Colambo Text & Cover, Römerturm
Druck Innenteil: f&w Druck & Mediencenter