your shopping cart:

no items in shopping cart.

- Print & Production

Stilvoller Begleiter für den kreativen Alltag

Die neue Musterbox »My Daily Business« von Peyer Graphic und Kösel hat es in sich: Notizbuch, Taschenkalender, Inspirations- und Informationsquelle zugleich – gefertigt mit aufwendiger Bindung, Druckveredelung und aus schönstem Material. Und mit etwas Glück können Sie eine dieser Boxen gewinnen!

 

Was muss ein Notizbuch können? Dieser Frage geht das erste Büchlein »Idea« in der neuen Musterbox von Peyer Graphic und Kösel nach. Durch den Einsatz von farbigem Garn bei offener Fadenheftung und einem Digitalendruck auf dem Rücken, der auch personalisiert werden kann, ist es ein echter Hingucker. Dank der abgerundeten Ecken und dem natürlich haptischen Umschlagkarton Peydur lissé liegt das Büchlein zudem angenehm in der Hand. Im Innenteil sind erste Ideen zu einer Buchgestaltung und mögliche Kombinationen von Materialien und Bindetechniken anskizziert.

Kösel

 

Um Timer geht es im zweiten Band von »My Daily Business«. Der Einband wirkt durch das Viskose-Gewebe Linesse fein und elegant. Dieser Eindruck setzt sich im farblich passenden Vorsatzpapier Surbalin und dem digitalen Farbschnitt fort. Der Taschenkalender ist klebegebunden und mit zwei Lesebändchen sowie einem Gummiband versehen.

Kösel

 

Dem dritten Band »Products« im DIN-A-4-Format wurde ein Umschlag aus Surbalin board lissé in 350g/qm spendiert. Durch die Freie-Rücken-Broschur von Kösel hat das Buch ein sehr gutes Aufschlagverhalten und einen Rücken ohne Knicke. Ebenfalls sehenswert an diesem Musterkatalog ist der Kösel-Farbschnitt als randabfallender vierfarbiger Digitaldruck auf den drei Schnittkanten.

Kösel

 

Wenn man schließlich den vierten Band »Edition« in der Hand hält, merkt man gleich: Das ist etwas Besonderes. Der Umschlag besteht aus dem Peyer-Lederfasermaterial Skinflex natur. Es hat einen angenehmen lederähnlichen Touch und ist mit Folienprägungen versehen. Das Vorsatzpapier in Surbalin leuchtet hier in der Farbe Papaya.

Das fünfte Buch der Box »Book in Book« hat Geschäftsberichte zum Thema. Das eisblaue Covermaterial Surbalin von Peyer Graphic trifft auf die raffinierte Lamello Technik von Kösel sowie auf die Book-in-Book-Technik: In ihm steckt ein herausnehmbarer Innenteil, der bei Geschäftsberichten beispielsweise für den Zahlenteil genutzt werden kann. 

Kösel

 

Sämtliche Einbandmaterialien kommen von Peyer Graphic, die Bücher wurden bei Kösel produziert. Salzer Papier lieferte die Inhaltspapiere Salzer-Touch und Salzer-Design, die durch die brillante Bildwiedergabe und den natürlichen Griff überzeugen. Die fünf Titel finden in einer hochwertig verarbeiteten Kassette, bezogen mit Surbalin, von Richter Kartonagen ausreichend Platz. Idee, Gestaltung und Konzeption stammen – wie auch die Vorgängerboxen – von der Hamburger Branding-Agentur Juno.

Wer Interesse an einer Präsentation von »My Daily Business« hat oder die Box gegen eine Schutzgebühr möchte, wendet sich an Diana Girrbach, cover@peyergraphic.de oder an Katharina Lechleiter info@koeselbuch.de


Mit novum können Sie aber auch eine der Boxen gewinnen: Schicken Sie uns dazu bis 21. Juni 2017 eine Mail mit dem Stichwort »Musterbox« an verlosung@novum.graphics

www.peyergraphic.de