Ihr Warenkorb:

Keine Artikel im Warenkorb.

Alle Grenzen überwinden

19.11.2020

Illustration empfinden wir als eine wunderbar wandelbare Ausdrucksweise, die Komplexität erzeugen, Humor vermitteln und zum Umdenken anregen kann. »Es ist einfach großartig, wie Illustration alle thematischen, stilistischen und inhaltlichen Grenzen überwinden kann«, schwärmte auch das Londoner Kreativduo Le.Blue, als wir im Interview mit den beiden über unser novum+ Thema sprachen.

 

Die novum 12.20 gibt es auch für 9,99 Euro als PDF.

Die Print-Ausgabe ist in unserem Shop erhältlich

Farben, Formen, Techniken, Materialien

In der neuen Ausgabe stellen wir Ihnen ein großes Spektrum talentierter Illustratoren vor – manche tun sich durch eine besondere Farbe, andere durch eine ungewöhnliche Formensprache, wieder andere durch spezielle Techniken oder Materialien hervor. Hier lassen sich die charmanten Figuren und Welten diverser Kinderbücher bestaunen oder historische Einblicke in die visuelle Entstehung der Drei ??? gewinnen, die von Aiga Rasch geprägt wurden. Außergewöhnliche Schwarzweiß-Gestaltungen aus Popkultur und Musik hat das Londoner Studio Le.Blue zu unserer Ausgabe beigesteuert, gemeinsam mit der Zeichenkünstlerin Anna Sokolova statten wir dem feudalen Netflix-Headquarter einen Besuch ab und mit der israelischen Textildesignerin Noam Noy gehen wir auf Dreidimensionalität in der Illustration ein. Auch der Hamburger Illustrator Stefan Mosebach stand uns Rede und Antwort zu seinem Werdegang und Alltag – seine Zeichnung »Spinning Pencil« ziert sogar unser Cover. 

Unsere grafische Weltreise im Showroom macht diesmal Station in Brasilien (Gringo Cardia), bei Mieke Gerritzen in den Niederlanden, bei Freilinger & Feldmann, die in Frankreich und Deutschland zuhause sind, sowie bei der Jury des Red Dot Awards. Und natürlich darf in dieser Dezemberausgabe auch unsere traditionelle Weihnachtsverlosung nicht fehlen!

Das Cover

Unser Cover-Illustrator Stefan Mosebach sieht den »Spinning Pencil« im direkten Kontext von kreativer Ideenfindung und erklärte uns: »Der Bleistift verweist aufs Schreiben und Skizzieren. Der Looping steht für Spaß, Agilität und die Tatsache, dass es oft gut sein kann, sich eine Sache noch mal aus anderen Perspektiven anzuschauen.«
Damit kam er unserem Wunsch nach einem prägnanten, passenden Motiv nach und zeigt einmal mehr, dass eine wirklich gelungene Illustration keiner großen Worte oder Erklärungen bedarf.

Für das Papier wählten wir das Design Offset, hier in 300 g/qm und im Farbton Creme eingesetzt, das sich als eine ideale Basis für jedes Corporate Publishing-Projekt eignet. Das gesamte Sortiment ist natürlich FSC-zertifiziert. Design Offset ist Teil der Selection by Igepa, das Papier ist in sieben Grammaturen und vier Färbungen verfügbar.

Ein starkes Bild, ein schönes Papier – mehr braucht ein ansprechender Magazintitel nicht.  

Der Inhalt

novum+

Anna Sokolova
Die drei ??? & Aiga Rasch
Le.Blue
Noam Noy
Stefan Mosebach
The 6th
Kinderbücher


Showroom

Freilinger & Feldmann
Gringo Cardia
Mieke Gerritzen
Red Dot
Weihnachtsverlosung