your shopping cart:

no items in shopping cart.

novum 04.15

Fantastisches Design aus Australien und Neuseeland

14.03.2015

Arbeiten, wo andere Urlaub machen: In unserer April-Ausgabe 2015 besuchen wir Designstudios in Australien und Neuseeland. Das maritim-reizvolle Cover stammt aus der kreativen Feder der Agentur Inhouse Design – auf Rives Sensation Tactile Matt Natur von Antalis leuchtet die Pantone-Farbe in einer Version in Form eines Taucherhelms und in einer zweiten Variante als Anker. Sie haben am Kiosk die Qual der Wahl …

novum 04.15

Unsere Cover zeigen je ein Detail der Corporate Identity (vgl. S. 33) für das restaurierte Gebäude »Seafarers«, realisiert von Inhouse Design (Illustration: Trevor Powell). Die lange Historie des Gebäudes als ehemaliges Seemannsheim in Auckland war die Basis für die nautische Umsetzung der Marke:
»Wir beauftragten einen Illustratoren, eine Reihe traditioneller, nautischer Motive im Stil von Radierungen anzufertigen. Diese kombinierten wir mit starken geometrischen Mustern, die sich von den maritimen Signalflaggen ableiten. Diesen starken Kontrast setzten wir schließlich in der Typografie fort und nutzen einige klassische aber auch ganz neue Fonts. Die Verbindung von Vergangenheit und Zukunft spiegelt die Geschichte des Gebäudes und seine neue Nutzung perfekt wieder«.

novum 04.15

novum+
Design ASSEMBLY
Frost* Collective (Sydney, AUS)
Johnson Witehira (Wellington, NZL)
Landor (Melbourne, AUS)
New Zealand book design
Kate Hursthouse (AUcKLAND, NZL)
Bardo (Melbourne, AUS)
Can I Play (Melbourne, AUS)
Jason Wood (Melbourne, AUS)
Daniel Devoy (Auckland, NZL)
Co Partnership (surry hills, AUS)

Cover Design: Inhouse (NZL)

Papier:  Rives Sensation Tactile Matt Natur, 350g/qm von Antalis

Offset-Druck: Kessler Druck + Medien